Tierfutter einfach online bestellen – nur wer ist der richtige Anbieter für dich? Hier findest du Infos und Erfahrungen zu Fressnapf, Petshop, zooplus, ZooRoyal & Co.

Was ist Futter-Checker?

Auf Futter-Checker werden Anbieter von Tierfutter miteinander verglichen. Unsere Webseite bietet dir einen Überblick über die Portale, wo du Tierfutter online kaufen kannst und listet verschiedene Kriterien im direkten Vergleich auf. Wenn du das wöchentliche Fresspaket für deinen Riesenhund nicht mehr durch die Stadt schleppen willst sondern lieber als Paket bequem an der Haustür entgegennehmen, findest du hier heraus, welcher Anbieter dir das am einfachsten ermöglicht. Dasselbe gilt natürlich auch für Kleinlieferungen an Fressen, z. B. für eine Tüte Vogelfutter, und auch für Sachen, die dein Tier nicht unbedingt fressen sollte: Zubehör und Pflege, Streu und Behausung – alles kannst du mittlerweile online bestellen. Futter-Checker sagt dir, wo was am besten zu haben ist, beantwortet dir Fragen, die du vielleicht hast rund ums Liefern von Tierfutter & Co nach Hause und stellt die Anbieter vor: Fressnapf, Petshop, zooplus, ZooRoyal & Co.

Zum Anbieter-Vergleich

 

Was bieten dir die Tierfutter-Portale?

Als erstes natürlich genau das, was ihr Name besagt: Tierfutter – in allen Variationen, von allen möglichen Herstellern, mal im Großpack, mal auch fein und bio, für Hund, Katze, Reptil, Fisch und Pferd (und manche auch für noch andere Tiere). Dieses Futter kannst du dir bequem nach Hause schicken lassen statt ständig selbst zum Zooladen fahren zu müssen, um Nachschub für deine Lieblinge zu holen. Die Tierfutter-Portale nehmen dir also das Einkaufen ab, manche sogar mit einem Abo – dann brauchst du noch nicht mal immer wieder aufs Neue dran zu denken, auch für Hasi, Mausi & Co Essen kaufen zu müssen.
Neben Futter braucht es aber auch so einiges anderes, um dein Tier glücklich zu machen bzw. es dir überhaupt zu erlauben, ein Tier zu halten: Schlafstellen, Käfige, Spielzeuge, Pflegemittel, … Nicht zuletzt sind ab und zu auch mal Ratschläge und Hintergrundwissen nötig. Wenn dein Hund plötzlich aggressiv wird, wenn deine Katze ihr Revier ausgiebig markiert oder wenn dein Hamster nicht mehr ins Rad will, dann ist guter Rat teuer. Auch da helfen die neuen Tierfutter-Portale. Einige bieten Blog und Vernetzung mit anderen Tierhaltern, andere stellen auch Tierarztmeinungen online und erlauben es dir, deine Fragen zur Beantwortung einzuschicken.
Wenn dann noch Gutscheine und Sonderangebote über den Bildschirm flimmern, wenn du gerade mit deinem tierischen Liebling auf dem Schoss bequem von zu Hause aus einkaufst, ist das auch nicht verkehrt. Denn auch das bieten die Anbieter: Rabatt-Aktionen und Angebote, die du in der Masse und Vielfalt in deinem Zoo-Fachgeschäft vor Ort nicht findest.
Es gibt also viel zu entdecken in den neuen Tierfutter-Portalen. Wo du was am besten findest und was es vielleicht doch zu beachten gilt, steht hier auf Futter-Checker. Wir wünschen viel Spaß mit unserer Seite!